Workshops

Samstag, 6. April 2019 | 09.30 - 13.00 Uhr

 

 

Selbstverwaltung – Jetzt!

Dr. Walter Kugler, Professor an der Brookes Universität Oxford, Aussstellungskurator, Herausgeber

weiter >

 

Die Waldorfschule: ein Beispiel gelebter Freiheit – weltweit

Prof. Dr. Tomas Zdrazil, Dozent Freie Hochschule Stuttgart

weiter >

 

50 Jahre Forum 3 – Erfahrungen mit der Dreigliederung in einer Institution

Ulrich Morgenthaler, Sozialgestalter

weiter >

 

Bedingungsloses Grundeinkommen: Pro und Contra

Thomas Ostheim, Lehrer für Deutsch als Fremdsprache
Bernardo Steiner, Großhandel, Korrespondent des „Goetheanum“

weiter >

 

Globalisierung, künstliche Intelligenz und soziale Dreigliederung

Nicanor Perlas, Zivilgesellschaftlicher Aktivist, Träger des Alternativen Nobelpreises

weiter >

 

Joseph Beuys und die soziale Plastik

Rainer Rappmann, Verleger

weiter >

 

Kern der sozialen Dreigliederung: Eigenverantwortung und Selbstverwaltung

Dr. Michael Ross / Udo Herrmannstorfer, Entwicklungsbegleitung in selbstverwalteten Einrichtungen / Berater

weiter >

 

Assoziatives Wirtschaften in der Praxis: OIKOPOLIS-Gruppe, Luxemburg

Änder Schanck, Vorstandsvorsitzender OIKOPOLIS Groupe Luxembourg

weiter >

 

Die Dreigliederungsbewegung in Stuttgart 1919 und ihre aktuelle Bedeutung

Prof. Dr. Albert Schmelzer, Historiker, Pädagoge

weiter >

 

Eigentum Neu Denken – ein Akkupunkturpunkt, der die Wirtschaft verändert?

Armin Steuernagel. Unternehmer, Investor, Vortragsredner

weiter >

 

Bewegungsimpulse zur Dreigliederung

Max Strecker, Dozent am Freien Jugendseminar, Bothmergymnast

weiter >

 

Das Geld neu denken und gestalten – Zukunftsimpulse für Europa

Gerhard Schuster, Daniel Schily, Kurt Wilhelmi, Peter Frank, European Credit Initiative / Omnibus für direkte Demokratie

weiter >

 

Das Lichtwürmchen: Japanische Chormusik

Yoichi Usami, Eurythmist, Komponist, Regisseur

weiter >

 

Logik des Herzens

Sabine Wandelt-Voigt, Kulturschaffende; Lehrbeauftragte HMDK Institut Sprechkunst, Erzähltheater Sabine Wandelt & Freunde

weiter >

 

Die demokratische Stimme der Jugend

Fedelma Wiebelitz u.a. Studierende

weiter >

 

Die Schweiz – ein Vorbild für Europa?

Matthias Wiesmann, Berater, Autor
Nikolaus Schär, Unternehmer, Stiftung und Verwaltungsrat in der Coopera Schweiz

weiter >

 

Wer arbeitet, wenn Geld arbeitet? Wie sähe ein christlicher Umgang mit Geld und Arbeit aus?

Alfred Wohlfeil / Dr. Hans-Bernd Neumann, beide Priester der Christengemeinschaft

weiter >

 

Bodenreform und Frieden

Fritz Andres, Vorstand im Seminar für freiheitliche Ordnung

weiter >

 

Mensch - Musik - Organismus!

Marco Bindelli, Musiker, Leiter Freies Jugendseminar Stuttgart

weiter >

 

Wirkungen und Rezeptionen des Dreigliederungsimpulses – Geschichte und aktuelle Aufgaben

Prof. Dr. André Bleicher, Ökonom, Rektor der Hochschule Biberach
Prof. Dr. Christoph Strawe, Geschäftsführer Institut für soziale Gegenwartsfragen e.V.

weiter >

 

Ermöglicht das Grundgesetz die „Soziale Dreigliederung“?

Prof. Dr. Karl-Dieter Bodack, Seminarleiter, Berater

weiter >

 

Schenk.Geld.Experiment

Joshua Conens, Geldforscher und -sucher / Johannes von der Gathen

weiter >

 

Krise des Nationalstaats – und neue Gliederung des sozialen Organismus - Blick auf eine mögliche Alternative zur multipolaren Unordnung

Kai Ehlers, Russlandforscher, Publizist

weiter >

 

Verrechnungsgeldkreisläufe als überbetriebliche Buchhaltung - Ein Weg zur wirtschaftlichen Assoziationsbildung

Stephan Eisenhut, Redakteur, Projektentwickler

weiter >

 

Menschenseelenkräfte für die Mitmenschen

Loriana Favro Eurythmistin, Dozentin am Freien Jugendseminar Stuttgart

weiter >

 

Grundelemente des anthroposophischen Sozialimpulses und die Dreigliederung des sozialen Organismus

Ingrid Feustel, Regionale Vernetzung, Redaktion „Die Welle“

weiter >

 

Im PULS für die Zukunft – am PULS des ‚spielenden‘ Menschen - Übungen & Theater-Szenen

Gerald Friese, Schauspieler und Regisseur

weiter >

 

Die soziale Dreigliederung als Beitrag zur Bearbeitung sozialer Konflikte der Gegenwart

Gerald Häfner, Politiker, Sozialwissenschaftler, Sektionsleiter

weiter >

 

Das Potenzial der direkten Demokratie für eine menschlichere Gesellschaft

Sarah Händel / Stefan Padberg, Mehr Demokratie e.V.

weiter >

 

Anthropozän und Transhumanismus – Kontraste oder Kohärenz mit der Dreigliederung?

Prof. Dr. Albrecht Hüttig, Dozent an der Freien Hochschule Stuttgart

weiter >

 

Der Konsument als Auftraggeber der Wirtschaft

Rainer Müller, GWÖ Stuttgart

weiter >

 

Der Organismus des Gesundheitswesens: zur Gestalt einer Sozialen Gesundheitswirtschaft

Ellis Huber Arzt, Vorsitzender Berufsverband der Präventologen e.V.

weiter >